Essingen

Herrliche Rad- und Wanderwege, die durch die waldreiche Hochfläche des Albuchs oder entlang des Albtraufs führen. Nordic Walking auf gut ausgebauten, eingeschotterten Waldwegen im DSV Nordic Walking Zentrum Ostalb. Leuchtende Felsengestirne, die weit ins Land grüßen und Schlösser, Burgen und Burgruinen auf steilen Bergspornen. Hochtäler, wie das weithin bekannte Wental. Geologische Besonderheiten, so das pittoresk wirkende Felsenmeer im Wental oder die Weiherwiesen, zwei kleine Seen auf der ansonsten verkarsteten Albhochfläche. Quelllandschaft und Ursprungsgebiet bekannter württembergischer Flüsse, wie der Rems, die zwischen Essingen und Lauterburg entspringt. Traumhafte Wacholderheiden, die so typisch für die Schwäbische Alb sind. Hochgelegene Dörfer und Ortschaften. Das Dorf Lauterburg ist das hoch-gelegenste im Ostalbkreis. Berge und Höhenzüge, wie der markante Bärenberg mit 755 m. Freizeit, Spaß und Spannung im ganzen Jahr, ob nun beim Wintersport im Schizentrum Hirtenteich oder im Hochseilgarten beim Landhotel Wental. Gepflegte und gut bürgerliche schwäbische Gastronomie, die für sich genommen schon ein Genuss ist.

Kontakt

TG Sagenhafer Albuch
Rathausgasse 9
73457 Essingen
Tel. 07365/830
Fax 07365/8327
tourist-info@essingen.de
www.essingen.de