Fastnachtsmuseum Narrenburg

Die Narrenburg in Hettingen ist ein neu konzipiertes Fastnachtsmuseum für europäische Fastnachtsbräuche, das auf etwa 400 qm Ausstellungsfläche das Festphänomen Fastnacht-Fasching-Karneval in vielen unterschiedlichen Facetten aufbereitet, Hintergründe erklärt und kulturelle Zusammenhänge vermittelt.

Mit modernen Präsentationsmitteln werden nicht nur die vielfältigen närrischen Erscheinungs- und Darstellungsformen aus europäischer Perspektive beleuchtet, sondern auch die regionale Fastnacht der Region Alb-Lauchert sowie seiner Narrenzünfte umfangreich abgebildet. Wechselnde Sonderschauen rahmen die beiden Dauerausstellungen ein.
Der im September 2006 fertig gestellte Museumsneubau ist durch seine Lage direkt am Hettinger Schloss ein attraktives Ausflugsziel für die ganze Familie, das neben lebendigen Informationen spannende Unterhaltung für Jung und Alt bietet.

Parkplätze: Ausgeschilderte Parkplätze befinden sich in der Ortsmitte. Von dort sind es nur wenige Minuten bis zum Schloss und zum Museum.

Vom 1. März bis Ende Oktober geöffnet.

Anreise:

Öffnungszeiten

Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr

Adresse

Fastnachtsmuseum Narrenburg
Am Schloss
72513 Hettingen
Telefon 07574/93100, 07571/3279 oder 07574/1428
narrenburg@gmx.de
www.fastnachtsmuseum-narrenburg.de