Stadtverführungen auf Schwäbisch mit reizvollen Angeboten

Arien unterm Sternenhimmel? Literatur auf dem Stocherkahn oder Gourmetexpress und Schäferstündchen? Der neue Städteflyer lädt mit buchbaren Arrangements zu abwechslungsreichen Städtetrips auf die Schwäbische Alb ein.

Beste Unterhaltung, Shopping, Genuss und Lebensart - das alles ist bei Städtetouren auf die Schwäbische Alb möglich. Die modernen und traditionsreichen Städte und Städtchen bieten neben Festen, Kunst, Kultur und Shopping auch genügend Raum für Entspannung und sportliche Aktivitäten. Der neue Städte-Flyer enthält buchbare Angebote und viele Tipps für Kultur- und Erlebnistouren: Ob Opernfestspiele in Heidenheim, Shopping in der Outletcity Metzingen, Stocherkahnrennen in Tübingen, Brauseminar in Ehingen, ein typisch schwäbischer „Maultaschen-Workshop“ in Bad Urach oder Übernachten im Schäferwagen in Münsingen, das vielfältige Programmangebot lässt keine Langeweile aufkommen.
Zwischen Ulm und Tübingen, Ellwangen und Albstadt spannt sich das vielfältige Programm von 12 Städteperlen der Schwäbi-schen Alb. Der Veranstaltungsreigen reicht von Musik und Kunst über Bummeln und Shoppen bis hin zu Sportveranstaltungen: So jähren sich in Heidenheim die Opernfestspiele zum 50. Mal, das Ulmer Zelt lädt ein zu Rock, Pop, Comedy und Tanz, die Römerstadt Aalen und Reutlingen locken mit Flower Power und Sommerarrangements. Jede Menge Spaß verspricht das traditionelle Stocherkahnrennen in der quirligen Studentenstadt Tübingen und die Bierkulturstadt Ehingen bietet Brauseminare und spannende Einblicke ins Thema „Bier“. Auch im 1250-Jahre alten Ellwangen lohnt ein Gang in historische Gaststätten und Felsenkeller. Unter dem Motto „Shoppen ohne Stress mit Biosphären-Kulinarik“ lädt die Outletcity Metzingen in die Wiege des Fabrikverkaufs ein und im Fachwerkstädtchen Bad Urach ist bei einem romantischen Wochenende Entspannung pur möglich. Auf dem Kirchheimer Wollmarkt können die Gäste der Teckstadt Schäfchen zählen und in Münsingen im Schäferwagen übernachten. Sportlich geht es dagegen in Albstadt zu: Hier findet mit dem „Albstadt-LBS-Bike-Marathon“ einer der beliebtesten Bike-Marathonwettbewerbe in Deutschland statt und bei „Marathon-Spezial“ darf selbst geradelt werden.

Infos: Schwäbische Alb Tourismus e.V., Marktplatz 1, 72574 Bad Urach, Tel. (0 71 25) 94 81 06, E-Mail: info@schwaebischealb.de, www.staedteperlen-alb.de.

Karte