Literaturtipp: Albpanorama - Atemberaubende Fotografien von der Schwäbischen Alb

Die Alb ist bekannt für ihre überwältigenden Aussichten und einzigartigen Weitblicke. Kein anderes Bildformat kann dieses besondere Alb-Feeling so wiedergeben wie das extreme Querformat der Panoramafotografie. Der in Reutlingen lebende Fotograf Hartmut Schenker fängt seit einem Jahrzehnt die schönsten und eindrucksvollsten Stimmungen auf der Alb in Bildern ein - die Höhepunkte seines Schaffens präsentiert er nun in diesem atemberaubenden Bildband.

Von der Ostalb übers Biosphärenreservat und die Zollernalb bis zum Donautal - die Vielfalt der Alb kommt in diesem großformatigen Buch eindrucksvoll zur Geltung: Schroffe Felsen und liebliche Flusstäler, steppenartige Hochflächen und typische Wacholderheiden, winzige Dörfer und quirlige Städte, klirrende Kälte, sengende Hitze und herbstliche Farbenpracht. Mit 70 Panoramabildern sowie erläuternden Texten in Deutsch, Französisch und Englisch.

Autor: Schenker, Hartmut

144 Seiten mit 70 farbigen Abbildungen, 29,7 x 24 cm, gebunden
Preis: 24,95 EUR/Ex.
Verlag: Theiss, Darmstadt.
ISBN: 9783806232912

http://www.albpanorama.de/