Literaturtipp: Steiniges Paradies - Faszinierende Lebensräume der Schwäbischen Alb

Autor: Günter Künkele

Ob Wälder oder Wacholderheiden, ob Felsen, Quellen oder Höhlen – die Schwäbische Alb fasziniert mit einzigartigen Lebensräumen und einem überaus reichen Schatz an seltenen Pflanzen und Tieren.

Der Alb-Kenner und Fotograf Günter Künkele stellt in seinem neuen Buch das ganze Spektrum dieser für die Schwäbische Alb typischen Lebensräume vor.

Seinen spektakulären Naturfotografien sind informative Texte an die Seite gestellt, die ausführlich auf die Besonderheiten der einzelnen Ökosysteme eingehen.

Ergänzende Ausflüge in die Landschaftsgeschichte zeigen, wie der Mensch seit jeher die Landschaft der Alb mitgeprägt hat – und in jüngerer Zeit auch gefährdet.
Die Bilder und Beschreibungen machen Lust auf einen Streifzug durch die verschiedenen Natur- und Kulturlandschaften und schärfen den Blick für die einzigartigen Biotope, die zum nationalen und europäischen Naturerbe gehören.

Buch,   208 Seiten, 222 Farbaufnahmen,

Format 21,5 x 27,5 cm,fester Einband

ISBN 978-3-8425-1138-5

Silberburg-Verlag (www.silberburg.de)

Hier klicken für weitere Infos & Bestellung!