Besinnungsweg Wandererlebnis

Der 53 km lange Besinnungsweg ist ein Rundweg, der in beiden Richtungen begangen werden kann. Es ist dem Wanderer überlassen, sich seine Strecke(n) und Gehrichtung(en) abhängig von Kondition, Wetter und zu Verfügung stehender Zeit selbst festzulegen.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

„Das Mehr des Lebens entdecken!“
„Bsen de au!“ („Besinne dich!“) – mit diesem Ruf kann im Schwäbischen ein Mensch zur Vernunft, zu einem erneuten Nachdenken aufgefordert werden. „Bsen de au!“ – die Wege der Besinnung und Einkehr auf der Ehinger Alb wollen Sie dazu einladen, nicht ermahnend auffordern. Einladen in dieser jahrhundertealten Kulturlandschaft mit ihren sanften Kuppen, ihren dunklen Wäldern, lichten Auen und herrlichen Ausblicken über weites Land, die gleichsam das menschliche Leben mit seinen Höhen und Tiefen nachzeichnet, den Alltag Schritt für Schritt hinter sich zu lassen. Einladen, bei diesem Schreiten durch die Natur im besten Sinne des Wortes wieder „zur Besinnung“ zu kommen und so das Mehr des Lebens zu entdecken.

Unserem Streben nach Höchstleistungen, den steigenden Anforderungen im Beruf, unseren vollen Terminkalendern, der Jagd nach immer neuen Zerstreuungen wollen die Wege der Besinnung und Einkehr etwas entgegensetzen. Nämlich bewusst erfahrbar machen, dass ein Menschenleben sich nicht in diesen Forderungen des Alltags und der Mühe des Daseins erschöpft.

Die zu beschreitenden Wege sind darum nicht nur einfach Wanderwege. Die Wege der Besinnung und Einkehr wollen Sie vielmehr begleiten auf Ihrer Suche nach dem Mehr des Lebens. Tafeln am Wegesrand geben Zeugnis von herausragenden Orten, die das Gepräge von Mensch und Natur widerspiegeln. Die sich darin niederschlagenden Erfahrungen regen an, sich über sein eigenes Leben Gedanken zu machen, Altes und Gewohntes zu überdenken, neue Horizonte in den Blick zu nehmen. Ein Besinnungsgedanke begleitet Sie jeweils auf Ihrem weiteren Weg.







Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit mittel
Strecke 52,91 km
Aufstieg 927 m
Abstieg 927 m
Dauer 32,28 h
Niedrigster Punkt 553 m
Höchster Punkt 767 m


Eigenschaften:

  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
  • Etappentour
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Die Gesamtstrecke von 53 km ist in 11 Teilstrecken aufgeteilt. Der Gesamtweg hat überwiegend den Schwierigkeitsgrad leicht bis mittel. Einzelne Teilstrecken sind schwierig.

Mehr Info's über den Besinnungsweg erhalten Sie auch unter www.besinnungswege-ehinger-alb.de

Quelle

Stadt Ehingen (Donau)

Autor

D'Ettorre / Otto Rechtsteiner