Jakobswegle

Auf diesem "Pilgerweg en miniature" folgt man im Geiste dem faszinierenden großen europäischen Pilgerweg.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Gegenüber der berühmten Charlottenhöhle führt das Jakobswegle rund um den Kagberg und lädt zu einem besonderen Wandererlebnis ein. Es stellt die Strecke von Giengen nach Santiago de Compostela im Maßstab 1:1000 auf 2,5 Kilometern dar. Der gesamte Rundweg um den Kagberg misst 4,2 km. Anfang und Ende des Jakobswegles werden durch eine 1,7 km lange Wegstrecke abgerundet, die auf dem Original- Jakobsweg liegt. Diese Verbindung informiert den Wanderer oder Pilger über die Person des Heiligen Jakobus und die Geschichte des Jakobswegs. Der Weg ist teilweise asphaltiert und für jedermann begehbar. Schritt für Schritt verfolgen wir im Geiste den faszinierenden großen europäischen Pilgerweg. Vier Ruheplätze und das „Cruz de Ferro“ am Jakobswegle laden ein zu Besinnung und Meditation.
Vom Parkplatz beim HöhlenHaus der HöhlenErlebnisWelt Charlottenhöhle wenden wir uns von der Straße ab und dem gegenüberliegenden Kagberg zu. Über eine Wiese gelangen wir zum geschotterten und teilweise asphaltierten Weg, der um den Kagberg führt. Unseren Weg begleitet eine braune Jakobsmuschel und in regelmäßigen Abständen können wir uns zunächst über den Heiligen Jakobus informieren und anschließend die 2500 Kilometer von Hürben nach Santiago de Compostela zurück legen. Sobald wir den Ort verlassen haben, startet der eigentliche 2,5 Kilometer lange "Pilgerweg en miniature". Wir halten uns immer am Waldrand und umrunden so den Kagberg bis wir wieder am Ausgangspunkt angelangt sind.

Unser Tipp:
Bringen Sie einen Sorgen- oder Wunschstein und Ihren Pilgerausweis mit. Im HöhlenHaus gibt es einen Pilgerstempel. Auch ein wenig Zeit wäre sinnvoll, denn Charlottenhöhle, HöhlenHaus und das Erlebnismuseum "Faszination Höhle - Mensch - Natur" bieten spannende Einblicke in die Vergangenheit dieser geheimnisvollen Gegend im GeoPark Schwäbische Alb.

 

Geeignet für Erwachsene, Kinder, Senioren, Kinderwagen, teilweise Rollstuhl. Keine besondere Ausrüstung notwendig
Suf der A7 bis zur Anschlussstelle Giengen/Herbrechtingen, weiter Richtung Herbrechtingen auf der B19 und auf der die K3020 nach Hürben.
Parkplatz HöhlenErlebnisWelt Charlottenhöhle, im Ort bei der Gemeindehalle (Einstieg bei Infotafel 2)

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit leicht
Strecke 4,24 km
Aufstieg 44 m
Abstieg 43 m
Dauer 1,9 h
Niedrigster Punkt 454 m
Höchster Punkt 474 m


Startpunkt der Tour:

HöhlenHaus Hürben

Zielpunkt der Tour:

HöhlenHaus Hürben

Eigenschaften:

  • kinderwagengerecht
  • barrierefrei
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Tourist Info, Marktstraße 9, 89537 Giengen an der Brenz, Telefon 07322/9522920 HöhlenErlebnisWelt, 89537 Giengen-Hürben, Telefon 07324/987146 oder 987237  Internet: www.Jakobswegle.de oder www.baerenland.de  E-Mail: tourist-info@giengen.de

Quelle

Landratsamt Heidenheim