Münsingen e-Bike Tour 6 - Albhof-Tour Tag 1

Gemeinsam geht es auf einer gemütlichen Zweitagestour zu den Albhöfen der Schwäbischen Alb.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Sie besuchen verschiedene Bauernhöfe, genießen regionale Spezialitäten und lernen Land und Leute kennen. Die Albhöfe sind ein besonderes Angebot des LandFrauenverbandes Reutlingen. Von Münsingen aus geht es auf die erste Tagesetappe bis zur Radlerherberge nach Baach (Zwiefalten). Auf der idyllischen Albtour geht es über die Höhen der Schwäbischen Alb durch Aichelau, Pfronstetten, Huldstetten und Zwiefalten. Optionale Schilder entlang der Strecke weisen darauf hin, wie weit der jeweilige Albhof entfernt ist.Eine Auflistung aller Albhöfe und deren Angebote finden Sie zur Vorbereitung auf www.albhoftour.de

Lassen Sie sich navigieren von Bosch Nyon und folgen Sie der Beschilderung der e-Bike Tour 6.

 

Vom Mobilitätszentrum Münsingen geht es los in Richtung Stadtmitte. Bei der kommenden Kreuzung links abbiegen in die Lautertalstraße. Nach 300m rechts abbiegen in Richtung MTB Park und Fauserhöhe. An der folgenden Weggabelung rechts halten. Dem Straßenverlauf weiter in Richtung Fauserhöhe folgen. Bei km 2,7 links abbiegen oder optional noch einen Abstecher zur Fauserhöhe machen. Dem Radweg folgen bis ins Lautertal. Die Talstraße geradeaus überqueren bei km 6,8. Wir überqueren die Große Lauter und fahren vor zum Lautertalradweg. Am Radweg rechts abbiegen in Richtung Wasserstetten. Rechts abbiegen bei km 8,2 und nach gut 100m links halten. Nach weiteren 600m rechts halten. Bei km 9,5 links abbiegen und an der L249 rechts abbiegen. Nach 100m links abbiegen, dem Radweg rechter Hand folgen in das Brunnental. Bei km 10,6 links halten und dem Weg bergauf folgen. Oben angekommen überqueren wir die L248 rechter Hand. Rechts abbiegen bei km 15,1. Nach weiteren 1,3 km links abbiegen nach Ödenwaldstetten. Vorbei am Bauernhofmuseum geht es an der kommenden Kreuzung links weg auf die "Lindenstraße". Nach 100m rechts abbiegen auf "Unter die Linden". An der "Oberstetter Straße" links abbiegen. Dem Radweg linker Hand folgen bei km 17,8. Auf der Straße "Beim Ludwigshof" geht es weiter nach Aichelau. In Aichelau an der Straße rechts abbiegen und der Straße folgen bis zum Phänopfad. Bei km 25,8 rechts abbiegen und das Tal vom Phänopfad bergauf folgen. Bei km 27,6 links abbiegen. Wir überqueren die B312 und fahren weiter auf der "Oberstetter Straße". An der Wilsinger Straße rechts abbiegen und nach 100m links. Unten an der Lindenstraße links abbiegen. Bei km 29 wieder links abbiegen und rechter Hand der B312 rund 50m folgen. Diese dann linker Hand verlassen in die Schulstraße. Dem Radweg folgen bis nach Aichstetten. Hier an der "Aichelauer Straße" rechts abbiegen. Dem Radweg wieder folgen bis Tigerfeld. Bei km 32,6 links abbiegen in die "Wimsener Straße". Nach 1,1 km rechts halten. Rechts abbiegen bei km 35,2 und weiterfahren bis nach Huldstetten. In Huldstetten die B312 überqueren und in der Kirchstraße weiter fahren nach Geisingen. In Geisingen an der L253 (Kettenackerstraße) links abbiegen. Der Straße folgen bis km 38,1 und dort rechts abbiegen. 200m weiter rechts abbiegen und die folgende Möglichkeit rechts. Wir folgen dem Tal bergab bis km 39,5. Hier links bergauf abbiegen in Richtung Hof Münch. Nach 300m rechts halten. Es geht bergauf bis nach Hochberg. Dort angekommen auf der Hochbergstraße rechts einbiegen. Der Straße folgen bis km 43. Hier die Straße rechter Hand verlassen. Bei km 44,4 links halten nach Zwiefalten. Der Straße "Dobeltal" folgen bis zur B312 (Hauptstraße). Hier rechts halten und bei km 45,2 rechts abbiegen. Dem Radweg entlang der Zwiefalter Ach folgen bis zum Endpunkt der ersten Tagesetappe. An der Radlerherberge haben wir unser Ziel erreicht.

Wetterbedingte Kleidung
Verpflegung
Handy mit Notfallnummern
e-Bike und dazugehörigem GPS Gerät vom Mobilitätszentrum Münsingen

 

Besuchen Sie eine der vielen optional ausgeschilderten Höfe entlang der Tour.

Helmpflicht!
Es gilt die StVo.!
Bitte halten Sie sich an die Wegebeschilderung der Biosphäre Schwäbische Alb und der Stadt Münsingen!

 

Mobilitätszentrum Münsingen

Bahnhofstraße 13

72525 Münsingen

Direkt am Mobilitätszentrum.
Bus: Haltestelle Münsingen Bahnhof

Bahn: Haltestelle Münsingen

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit leicht
Strecke 46,78 km
Aufstieg 515 m
Abstieg 681 m
Dauer 4,15 h
Niedrigster Punkt 529 m
Höchster Punkt 808 m


Startpunkt der Tour:

Mobilitätszentrum Münsingen

Zielpunkt der Tour:

Radlerherberge Baach

Eigenschaften:

  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • faunistische Highlights
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
  • botanische Highlights

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Quelle

Touristik Information Münsingen

Autor

Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig