ALB-GOLD - Hohenstein-Tour

Diese Tour ist geprägt durch welliges bis flaches Terrain, fast ausschließlich über Asphaltwege.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Eine relativ leichte Tour mit nur einem größeren Anstieg bei Trochtelfingen.

Vom Kundenzentrum aus führt die Route direkt in die Stadtmitte von Trochtelfingen. Gleich nach den Bahnschienen links und die nächste rechts hinauf Richtung Steinhilben. Nicht erschrecken, der Trochtelfinger Anstieg ist der einzige anspruchsvolle Streckenabschnitt. Danach fahren wir am Steinhilbener Sportplatz vorbei in Richtung Oberstetten, wo wir einen Teil der Trophy-Strecke befahren. Der nächste Ort ist Ödenwaldstetten. Ein Abstecher ins örtliche Bauernmuseum kann lohnenswert sein. Die nächste Station ist Bernloch und vier Kilometer weiter Meidelstetten. Von dort aus sind es nur noch ungefähr zehn Kilometer bis zum Ziel bei ALB-GOLD.

keine besondere Ausrüstung erforderlich

Bauernhausmuseum Ödenwaldstetten

keine besonderen Sicherheitshinweise

Mit dem PKW zum ALB-Gold Kundenzentrum

vor Ort stehen ausreichen Parkplätze zur Verfügung

Nur etwa 100 Meter vom Kundenzentrum liegt die Bushaltestelle "ALB-GOLD" die durch die Linie 400 [Fahrplan RT-Gammertingen] und dem Fahrplan Gammertingen-RT der Hohenzollerischen Landesbahn täglich bedient wird.
Wer gerne mit dem Zug anreist hat hierzu ebenfalls die Möglichkeit. Die Bahnhaltestelle "ALB-GOLD" liegt ca. 300 Meter vom ALB-GOLD Kundenzentrum entfernt.

 Weitere Infos zu Rad- und Wandertouren finden Sie auf www.mythos-alb.de

 

 Mythos Schwäbische Alb bietet verschiedene Rad- und Wanderkarten, die Sie unter www.mythos-alb.de anfordern können.

 

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit leicht
Strecke 36,50 km
Aufstieg 378 m
Abstieg 378 m
Dauer 2,26 h
Niedrigster Punkt 694 m
Höchster Punkt 788 m


Startpunkt der Tour:

ALB-GOLD Kundenzentrum

Zielpunkt der Tour:

ALB-GOLD Kundenzentrum

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

ALB-GOLD

ALB-GOLD bei Facebook

Mythos Schwäbische Alb

Stadt Trochtelfingen

Gemeinde Hohenstein

Quelle

Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.

Autor

ALB-GOLD Teigwaren GmbH

Literatur

 Weitere Infos zu Rad- und Wandertouren finden Sie auf www.mythos-alb.de